Fährtentraining

LOGO_edited.png

Was ist Fährte eigentlich?

Bei den Fährten sucht der Hund die Bodenverletzung und muss genau auf der Spur gehen um dann versteckte Gegenstände, die aus verschiedenen Materialen stammen, zu finden und anzuzeigen. Der Hundeführer folgt dem Hund bei den Fährten mit zehn Metern Abstand, dabei kann eine Leine genutzt werden. Je nach Ausbildungsstand des Hundes wird die Fährte vom Hund eine bestimmte Zeit nach der Fährtenlegung ausgearbeitet.

 

Kurstermin   

07.11.2022 12:00-16:00 Uhr

14.11.2022 12:00-16:00 Uhr

21.11.2022 12:00-16:00 Uhr

28.11.2022 12:00-16:00 Uhr

12.12.2022 12:00-16:00 Uhr

19.12.2022 12:00-16:00 Uhr

09.01.2023 12:00-16:00 Uhr

16.01.2023 12:00-16:00 Uhr

23.01.2023 12:00-16:00 Uhr

06.02.2023 12:00-16:00 Uhr

13.02.2023 12:00-16:00 Uhr

20.02.2023 12:00-16:00 Uhr

27.02.2023 12:00-16:00 Uhr

06.03.2023 12:00-16:00 Uhr

13.03.2023 12:00-16:00 Uhr

20.03.2023 12:00-16:00 Uhr

27.03.2023 12:00-16:00 Uhr

 

Wo                 

Hundesport-Zentrum Marchfeld

2283 Obersiebenbrunn

                                                            

Trainer            

Marion

                                                             

Kosten               

pro Mensch-Hunde-Team excl. Verpflegung

für Vereinsmitglieder:

im Zehnerblock € 240,- (1x gratis)

im Fünferblock € 120,-

für Nicht-Mitglieder: 

im Zehnerblock € 300,- (1x gratis)

im Fünferblock € 150,-


Anmeldung

Sylvia Podkowicz

0676/422 80 38 oder per E-Mail: info@hszm.at

 

Wir freuen uns auf
eine lustige & lehrreiche Zeit mit euch!

Hundesport-Zentrum Marchfeld

IBAN  AT73 3209 2000 0103 5724     

BIC  RLNWATWWGAE

Verwendungszweck:  KURS & NAME DES TEILNEHMERS